Verfahren zur zerstörungsfreien Aufbereitung von gebrauchten Solarmodulen

Photovoltaikmodule sind auch noch am Ende ihres Lebens voll mit wertvollen Materialien: Weißglas und seltene Materialien mit strategischer Wichtigkeit. Wir haben das Know-how, um das Glas als Ganzes zu erhalten sowie die seltenen Materialien, wie zum Bsp. Silizium, Silber, Indium, Tellur usw.  zurückzugewinnen. Dies erreichen wir mit einer Kombination aus umweltfreundlichen physikalischen und chemischen Verarbeitungsschritten.