Mechanische Bearbeitung von Silicium und hartspröden Metallen

Wir verfügen über modernste Anlagen zur mechanischen Aufarbeitung:

  • Sägen mit Diamant-Außentrenn- und Diamantbandsägen
  • Brechen mit Backenbrechertechnik im Größenbereich 10 – 30 mm
  • Kontaminations- und abriebarmes Brechen im Größenbereich 5 – 35 mm
  • Mahlen (Zielkorngröße: 0,05 – 3 mm)
  • Aufarbeitung von multi- und monokristallinen Siliciumabschnitten (off-cuts) mit nach Kundenwunsch einstellbaren Zielkorngrößen
  • Strahlen von Siliziummaterialien wie Pot scrap und Carbon ends und anderer Materialien (zum Beispiel Strahlen von Blechen)